Gossip Girl: Stars entfliehen der Großstadthitze

Gossip Girl Dreh war sehr heiß

Romantischer Gossip Girl Dreh im Park

Während die ganze Stadt New York vor Hitze glüht, entfliehen die „Gossip Girl“ –Stars Clémence Poésy und Ed Westwick in den naheliegenden Central Park. Dort können die Dreharbeiten der U.S. Serie „Gossip Girl“ klimatisierter fortgesetzt werden.

Die Hitze in New York scheint nicht einmal durch einen Luftzug gelockert zu werden. Glühend heiße Bordsteine, schwitzende Menschen und mitten drin zwei Stars aus „Gossip Girl“. Die Dreharbeiten einer neuen Folge „Gossip Girl“ haben begonnen. Es dauert jedoch nicht lange, bis den beiden Stars aus „Gossip Girl“ der Schweiß auf der Stirn steht. Wie das „OK-Magazine“ berichtet, wurde wegen der anhaltenden Hitze die ursprüngliche Stadtszene in den Central Park verlegt. Demnach wurde am Dienstag der komplette Park für Besucher geschlossen.

Die genaue Handlung der Szene ist uns leider nicht bekannt. Was man bereits sagen kann ist, dass es sehr romantisch wird. Was genau in der Szene unter den prächtigen Bäumen passiert, wird uns erst in der viertel Staffel „Gossip Girl“ verraten. Bis dahin freuen wir uns erst einmal auf die dritte Staffel „Gossip Girl“, die diesen Herbst bei uns in Deutschland anläuft.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?