Hugh Jackman verewigt sich auf dem Walk of Fame

Jackman: Walk of fame

Hugh Jackman verewigt sich auf dem Walk of Fame

am 22.04.2009 um 15:16 Uhr

Hugh Jackman hat sich auf dem Walk of Fame verewigt! Damit befinden sich seine Hand- und Fußabdrücke in unmittelbarer Nähe von denen der Filmgrößen Marilyn Monroe und Humphrey Bogart.

Doch nicht nur dort, auch auf der großen Leinwand können wir den amtierenden „Sexiest Man Alive“ bald wieder bewundern. Das X-Men Spin-Off Wolverine startet am 29. April in den deutschen Kinos.

In dem Zusammenhang kam es allerdings zu einer Panne – eine Vorabversion des Film kursierte bereits drei Wochen vor Kinostart im Internet. Eine halbe Millionen mal soll der Film heruntergeladen worden sein und erreichte damit einen Rekord, den sich die Filmemacher wohl nicht gewünscht hatten. „Die Leute sehen offensichtlich einen unfertigen Film“, meinte der enttäuschte Hauptdarsteller. „Es ist wie ein Ferrari ohne Lack.“

Dem stern gestand sexy Hugh übrigens jetzt, dass er früher kein großer Aufreißer gewesen sei. „Ich war überhaupt ein sehr schlechter Verführer. Ich hatte noch nicht mal einen Anmachspruch”, gab der 40-Jährige zu. Seine Frau Deborra-Lee Furness habe er mit dem Crêpes Suzettes Rezept seines Vaters beeindruckt.

22.04.09

Bildquelle: gettyimages


Kommentare