Kate Hudson: Neue Liebe?

Kate Hudson: Neue Liebe?

Hat Kate Hudson einen neuen Freund? Kate Hudson wurde in Paris mit dem „Muse“-Frontmann Matthew Bellamy gesehen. Hier sind fünf Fakten über den Sänger der Rockband.

Kate Hudson hat sich vor einigen Monaten von Alex Rodriguez getrennt. Der Baseballprofi ist der Star der New York Yankees. Nun wurde Kate Hudson mit einem neuen Mann an ihrer Seite in Paris gesichtet. Doch wer ist dieser neue Mann? Matthew Bellamy ist der Frontmann der britischen Rockband Muse. Das „People Magazine“ stellte fünf wissenswerte Fakten über den 32-Jährigen Rocker zusammen.

1. Musik prägt das Leben des neuen Mannes an der Seite von Kate Hudson. Laut „Rolling Stone“ war bereits sein Vater Musiker. Er spielte Gitarre in der Band „The Tornados“.
2. Matthew Bellamy inspirierte die Erfolgsautorin Stephenie Meyer. Sie ist ein großer Muse-Fan und sieht die Band im wahrsten Sinne des Wortes als Muse an. Auf der Website zu „Twilight Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht“ bedankte sich die Autorin bei Muse für ihre INspiration. Die Band steuerte bisher zu allen drei Filmen einen Song bei.
3.Matthew Bellamy ist politisch interessiert und er erfindet Verschwörungstheorien, aber deswegen ist er noch lange nicht verrückt, was ihm viele Presseberichte unterstellten.
4. Matthew Bellamy war beim Psychologen – aber nicht aus gesundheitlichen Gründen. Der Musiker war mehrere Jahre mit einer italienischen Psychologin zusammen.
5. Und zu guter Letzt lässt sich über Matthew Bellamy sagen, dass er ein großer Fan von Lady Gaga ist. Er schätze ihre grandiosen Auftritte. immer grandios sind. Nun dürfte wohl klar sein, warum Kate Hudson extra nach Paris jettet um diesen Mann zu treffen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?