Katy Perry ist begehrtester Seitensprung

Gerade wieder Single – und schon stehen die Männer Schlange, um an die schöne Katy Perry ranzukommen. Allerdings sind diese Männer selbst nicht unbedingt Single…

Katy Perry

Katy Perry muss sich auch mit blauen Haaren im Bett keine Mülltüte über den Kopf ziehen.

Russell Brand ist Geschichte für Katy Perry und das ist auch gut so. Die hübsche Sängerin ist also wieder auf dem Markt – und diese Tatsache scheint ihren Marktwert nochmal ordentlich angehoben zu haben. Wie „vip.de“ berichtete, ergab eine aktuelle amerikanische Umfrage, dass die Männer in den USA am allerliebsten mit Katy Perry fremdgehen würden. Ein etwas zweifelhaftes Kompliment, zugegebenermaßen.

Bei der Umfrage ging es allerdings darum, wer es auf die zum Beispiel durch „Friends“ legendär gewordene „Liste“ der Männer schaffen würden – die Liste also, auf der die Promi-Ladys stehen, für die der Mann von seiner Partnerin einen Freifahrtschein bekommt. Katy Perry ist einen (genehmigten) Betrug also offenbar auf jeden Fall wert.

Katy Perry weckt die Fantasien der Männer – genauso wie Rihanna

Aber natürlich ist sie da nicht die einzige. Auch die Freundin von Katy Perry, Rihanna scheint nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Bett sehr begehrt zu sein und landete auf Platz Zwei der Umfrage. An dritter Stelle machte es sich Mila Kunis bequem, die rein äußerlich wohl tatsächlich alle von Männern erwünschten Attribute mitbringt – und schon Justin Timberlake in „Freunde mit gewissen Vorzügen“ und Natalie Portman in „Black Swan“ völlig verrückt machte. Letztere allerdings ein wenig allzu wörtlich… Auf Platz Vier landete Salma Hayek, zum fünften Most-Wanted-Seitensprung wurde Jennifer Aniston gewählt, gefolgt von Scarlett Johannsson, Sofia Vergara und Blake Lively. Okay, Katy Perry und Co. können wir ja noch verstehen, aber die Plätze Neun und Zehn der Liste erschüttern dann doch ein wenig: Kim Kardashian und Sarah Palin haben es tatsächlich unter die Top Ten der amerikanischen Männer geschafft!

Und die Damen? Die hätten – keine große Überraschung – am liebsten Ryan Gosling zum Fremdkuscheln. Auch George Clooney ist durchaus nachvollziehbar, auf Platz Drei allerdings dürfte Mark Zuckerberg für Verwunderung sorgen. Dann vielleicht doch lieber „I Kissed A Girl“-Star Katy Perry… oder was denkt Ihr?

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Katy Perry


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • BlueQueen am 06.02.2012 um 10:47 Uhr

    Also ICH würde auch lieber Katy Perry küssen als Mark Zuckerberg 😀

    Antworten