Keira Knightley: Für Chanel aufs Mofa

Keira Knightley dreht für Chanel

Neues Gesicht für Chanel

Keira Knightley ist eine der vielversprechendsten Schauspielerinnen Hollywoods und seit Kurzem die neue Muse Chanels. Für einen Werbespot der Marke schmiss sich Keira Knightley jetzt in Schale und stieg auf eine Mofa.

Vor kurzem wurde Keira Knightley zum neuen Gesicht der Edelmarke „Chanel“. Dafür wird der britischen Schauspielerin einiges abverlangt: Am gestrigen Tag drehte Keira Knightley einen Werbespot für Chanel und musste dafür auf ein Mofa steigen. Zwar ging es nicht sehr rasant dabei zu, dennoch musste sich der „Fluch der Karibik“-Star überwinden.

Gedreht wurde selbstverständlich in der Modehauptstadt Paris. Auf dem „Place de la Concorde“ schwang sich die Hollywood-Schönheit mit einem beigen Ganzteiler gekonnt auf das rosafarbene Mofa. Damit sorgte Keira Knightley für jede Menge Zuschauer, die das bunte Treiben beobachteten. Wofür sie in dem Werbespot wirbt, steht allerdings noch nicht ganz fest.

Erst kürzlich drehte Keira Knightley den Film „Last Night“, der auf dem „Toronto International Film Festival“ sein Debüt feiern wird. In dem Film mit Sam Worthington („Avatar“) und Eva Mendes geht es um ein Ehepaar, dessen Liebe auf die Probe gestellt wird, als beide eine Nacht getrennt verbringen und in Versuchung geführt werden.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • honeyka am 15.09.2010 um 00:41 Uhr

    cool;)

    Antworten