Keira Knightley: Umzug in die USA?

Umzug in die USA?

Schauspielerin Keira Knightley

Keira Knightley soll angeblich ihren Hauptwohnsitz von London in die USA verlegt haben. Die Schauspielerin hat sich erst vor kurzem ein Anwesen in der Provence gekauft, nun soll sie auch nach USA ziehen wollen.

Die britische Schauspielerin Keira Knightley lebt eigentlich in London. Erst vor einem Monat hat sich Keira laut „Gala“ eine Villa in der Provence gekauft. Die Villa soll sehr abgelegen und ruhig sein und als Zufluchtsort dienen. Dort kann sie mit ihrem Freund Rupert Friend verschnaufen und das hektische London hinter sich lassen. Keira soll nämlich von London sehr genervt sein und viel Zeit in Frankreich verbringen wollen.

Nun soll die britische Zeitung „Daily Mail“ erfahren haben, dass Keira ihren Hauptwohnsitz gewechselt hat. Und zwar in die USA! Diese Informationen erlangte die Zeitung durch offizielle Dokumente, die die Firma von Keira Knightley, Ponder Rights, betreffen. Dort war angeblich der Hauptwohnsitz von Keira vermerkt.

Keira Knightley scheint sich alle Möglichkeiten offen zu halten. Die Wohnung in London wird sie aus beruflichen Gründen auch weiterhin benötigen und die Villa in der Provence bietet sich zum Entspannen an. Aber warum der Wohnsitz in den USA? Vielleicht weil dort die Steuern günstiger sind?

Über die Hintergründe lässt sich derzeit nur spekulieren, da Keira Knightley selbst noch keinen Kommentar abgegeben hat.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • honeyka am 15.09.2010 um 00:01 Uhr

    Drei Wohnsitze..Na ja, wenn man das Geld hat..Doch etwas viel ist es schon!

    Antworten