Kristen Stewart: Demnächst als Stripperin

Kristen Stewart brachte eine fiktive Filmrolle nun ein unmoralisches Angebot in der Realität ein. Ob Kristen Stewart auf die Anfrage eingehen wird?

Schauspielerin Kristen Stewart

Kristen Stewart bald als Stripperin zu sehen

In ihrem neuen Film “Welcome to the Rileys” soll Kristen Stewart eine Stripperin darstellen. In dem Streifen spielt Kristen Stewart eine Teenagerin, die von zuhause abgehauen ist und sich ihr Geld nun dadurch verdient, dass sie ihre Klamotten auszieht.

„Twilight“- Star Kristen Stewart selbst sagte, dass sie sich recht unwohl damit gefühlt habe, so viel Haut zu zeigen. Anscheinend mimte die Schauspielerin ihre Rolle jedoch so überzeugend, dass sie nun ein echtes Angebot fürs Strippen bekam. Der Club, in dem für den Film gedreht wurde, bot ihr nun eine Stelle fürs Lapdancen bei ihnen an.

Auch bei der männlichen Bevölkerung im Drehort New Orleans hat Kristen Stewart anscheinend mächtig Eindruck hinterlassen. Sie selbst sagte gegenüber dem „OK!“ Magazin, dass sie noch nie so oft angemacht wurde, wie in den Klamotten, die sie zum Dreh trug.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?