Lady Gaga trauert um ihren Großvater

Die Sängerin Lady Gaga trauert um ihren Großvater. Er versatrb am letzten Freitag im Alter von 88 Jahren.

Lady Gaga: Großvater gestorben

Lady Gaga trauert um ihren Opa.

Lady Gaga trauert um ihren Großvater. Joseph Germanotta verstarb am letzten Freitag im Alter von 88 Jahren. Wie „Daily Mail“ berichtet, besuchte Lady Gaga ihren Großvater noch zwei Tage vor seinem Tod in einem Altenheim in New Jersey.

Der Großvater von Lady Gaga, die mit bürgerlichem Namen eigentlich Stefani Germanotta heißt, war schon seit längerer Zeit sehr krank gewesen. Schon im Mai dieses Jahres sagte Lady Gaga auf einem Konzert zu ihren Fans: „Ich habe eine sehr enge Beziehung zu meinem Opa und er ist sehr krank. Er ist in den Staaten und mein Vater ist bei ihm.“ Lady Gaga war auch immer sehr traurig, dass ihr Großvater sie nie live auf der Bühne gesehen hat. „Es schmerzt mich, dass mein Großvater zu alt ist, um zu meiner Show zu kommen. Aber ich glaube, wenn wir laut genug singen, kann er uns hören. Das ist für dich, Opa.“, rief sie auf einem ihrer Konzerte. Daraufhin widmete Lady Gaga den Song „Speechless“ ihrem kranken Großvater.

Die Familie von Lady Gaga hat darum gebeten, Spenden in Gedenken an den verstorbenen Joseph Germanotta an die Michael J. Fox-Stiftung für Parkinsonerkrankung zu schicken.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Lady Gaga


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?