LeAnn Rimes feierte Geburtstag mit neuem Lover

In Mexiko feierte LeAnn Rimes ihren Geburtstag mit ihrer neuen Flamme

LeAnn Rimes ist so glücklich wie nie

Sängerin LeAnn Rimes hat es sich an ihrem Geburtstag richtig gut gehen lassen. Zusammen mit ihrem Lover Eddie Cibrian feierte sie am Wochenende in Mexiko.

Bekannt wurde LeAnn Rimes durch ihren Mega-Hit „Can’t fight the moonlight“ aus dem Jahr 2000, der zeitgleich Titelsong des Filmes „Coyote Ugly“ wurde. Mit „Unchained Melody: The Early Years“ und „You Light up My Life: Inspirational Songs“ hatte LeAnn Rimes aber bereits 1997 zwei Nummer-eins-Alben in einem Jahr in den Charts. 2002 heiratete die heute28-jährige den Tänzer Dean Sheremet. Nach acht Ehejahren ließ sich das Paar aber im Juni dieses Jahres wieder scheiden.

LeAnn Rimes hat ihr altes Leben aber hinter sich gelassen und scheint ihr neues Liebesglück mit dem Schauspieler Eddie Cibrian in vollen Zügen zu genießen. Am vergangenen Wochenende wurde sie mit ihrem neuen Lover in Mexiko gesichtet. LeAnn Rimes scheint glücklicher denn je zu sein. Einem Beobachter zufolge schien das frischverliebte Paar die Zeit sehr zu genießen und nutzte den Zimmer-Service in vollen Zügen aus.

Später ging es für LeAnn Rimes und Eddie Cibrian an den Strand und an den Pool, wo sie sich einige Cocktails gönnten. Entgegen aller Behauptungen, die Beziehung der beiden stehe auf der Kippe, scheint es den beiden also gut zu gehen. Davon sollten sich auch die Fans überzeugen. Also twitterte das Paar auch prompt ein Bild, das die beiden Urlauber mit gespitzten Lippen zeigt und mit “Küsschen” untertitelt ist. Also, wir sind überzeugt!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?