Marcia Cross unterstützt Michael Douglas

Marcia Cross: Unterstützung für Michael

Marcia Cross hilft Michael Douglas

Im Kampf gegen den Krebs kann Michael Douglas auch auf die Unterstützung seiner Schauspielkollegin Marcia Cross bauen. Tom Mahoney, Ehemann von Marcia Cross, litt 2009 genauso wie Michael Douglas an Krebs.

Schauspielerin Marcia Cross wünscht Michael Douglas viel Kraft im Kampf gegen seinen Krebs. Der Ehemann von Marcia Cross, Börsenmakler Tom Mahoney, litt ebenfalls letztes Jahr unter derselben Krankheit und konnte sie mittels Chemotherapie besiegen. Dem Internetdienst „Access Hollywood“ sagte Marcia Cross: „Ich schaue auf Michael Douglas, der durch das gleiche Schicksal geht und das gibt mir viel Hoffnung, denn ich weiß, er kann es schaffen. Es ist ein harter Weg, aber der Krebs lässt sich bekämpfen.“

Damit ist Marcia Cross nicht die einzige, die Michael Douglas in dieser schweren Zeit unterstützt. Schon vor einigen Wochen meldete sich seine ehemalige „Basic Instinct“-Kollegin Sharon Stone zu Wort und sprach Michael Douglas Mut zu. Michael Douglas hat letzte Woche seine Strahlentherapie begonnen. Bei einem Auftritt in der Show von David Letterman wirkte er zwar schwach und abgemagert, aber Michael Douglas ist selbst guter Hoffnung, dass er den Krebs vollständig besiegen wird.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?