Matt Damon: Familienmensch

Matt Damon: Nie lang von der Familie getrennt

Matt Damon: Familienmensch

Matt Damon ist ein absoluter Familienmensch. Daher möchte er nie lange von seiner Familie getrennt sein. Zu Dreharbeiten nimmt er sie deswegen einfach mit.

Matt Damon heiratete im Dezember 2005 die Kellnerin Luciana Barroso. Die Argentinierin brachte eine Tochter mit in die Ehe. Das Paar hat mittlerweile zwei gemeinsame Kinder, das vierte Kind wird gerade erwartet. Matt Damon hängt sehr an seiner Familie. Wie BILD berichtete, erzählte er nun während eines Interviews mit dem TV-Sender TELE 5, dass er mit seiner Frau eine Vereinbarung getroffen habe um längere Trennungen zu vermeiden. Sie hätten beschlossen, „dass wir nie länger als zwei Wochen voneinander getrennt sein wollen. Alles, was darüber hinausgeht, verlangt nach einer Lösung.“

Um eine lange Trennung während der Dreharbeiten zu vermeiden, reise seine Familie einfach mit. Als Matt Damon den Film „Invuctus“ über das Leben von Nelson Mandela gedreht hat, lebte seine Familie für mehrere Wochen in Südafrika. Für das Kriegsdrama „Green Zone“ reiste seine Familie mit Matt Damon nach Marokko. Wer weiß wohin es Matt Damon und seine Familie als nächstes verschlagen wird …

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Matt Damon


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?