Matthew McConaughey: Stolzer Papa

Matthew McConaughy im Vaterglück

Stolzer Papa

Schauspieler Matthew McConaughey ist zum zweiten Mal stolzer Papa geworden: Am Sonntag Mittag um 12.13 brachte seine Frau Camila Alves ein gesundes Mädchen zur Welt. Jetzt veröffentlichte der stolze Vater ein Statement auf seiner Homepage

Matthew McConaughy kann sein Glück kaum fassen: Er möchte die ganze Welt an seiner Freude über die neugeborene Tochter Vida teilhaben lassen. Der Schauspieler soll laut seines Bruders Rooster McConaughey wahnsinnig stolz sein. Rooster, selbst Vater eines Mädchens und eines Jungens, scherzte laut Medienberichten: “Wir haben jetzt so viele McConaughey-Mädels, dass wir jetzt alle Volleyball und Cheerleading lernen müssen!”

Anfang der Woche bestätigte Matthew McConaughy die Geburt des Babys auf seiner offiziellen Homepage:
“Am Sonntag dem 3. Januar um 12.13 Uhr hat Camila ein gesundes, 3,7 Kilogramm schweres Mädchen namens Vida Alves McConaughey zur Welt gebracht. Vida ist portugiesisch und bedeutet `Leben` und das ist, was Gott uns an diesem Morgen geschenkt hat. Camila erholt sich wunderbar und wir sind beide geehrt, diese kleine Lady in unserer Familie begrüßen zu dürfen.”

Der Hollywood-Beau und seine Frau haben bereits den gemeinsamen Sohn Levi (18 Monate).

06.01.2010; 10:12 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?