Mischa Barton aus Klinik entlassen!

Mischa Barton

Mischa Barton ging es in letzter Zeit nicht
wirklich gut!

Mischa Barton ist aus der psychiatrischen Klinik entlassen worden und will direkt wieder durchstarten und vor die Kamera treten!

Mischa Barton wurde erst vor zwei Wochen wegen psychischer Probleme in die psychiatrische Abteilung des “Cedars-Sinai”-Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert. Trotz wilder Spekulationen um den körperlichen und psychischen Zustand der Schauspielerin, geht es ihr scheinbar wieder besser, denn sie hat die Klinik bereits verlassen, um zu arbeiten. Mischas Pressesprecher Craig Schneider bestätigt gegenüber „US Weekly“: „Ich kann bestätigen, dass sie die Klinik mit dem Vorhaben verlassen hat, ihre neue Serie ‚The Beautiful Life’ fortzusetzen.“

Die 23-Jährige wird somit bereits am Freitag (31.07.) wieder vor der Kamera stehen, obwohl ihr Aufenthalt in der Klinik nicht ohne Grund gewesen ist. Freunde und Bekannte der Schauspielerin erklärten, dass sich Mischa mit ihren Drogen- und Alkoholeskapaden nahezu selbst zerstöre und unbedingt in psychologische Behandlung gehöre.

28.07.2009

Bildquelle: gettyimages


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • XAschenputtelX am 29.07.2009 um 19:52 Uhr

    Schade das sich so junge und talentierte menschen so kaput machen müssen....

    Antworten
  • ButtonBaby am 29.07.2009 um 15:31 Uhr

    oh je, seeeeehr blas das mädel

    Antworten
  • erdbeersofa68 am 29.07.2009 um 08:16 Uhr

    das bild ist nicht gerade das vorteilhafteste....^^

    Antworten
  • lazysun am 29.07.2009 um 05:10 Uhr

    nach zwei wochen entlassen? hmmm keine therapie schlägt so schnell an, die frau wird sich weiterhin kaputt machen...

    Antworten
  • ZimtzickeLissa am 28.07.2009 um 19:42 Uhr

    das bild ist echt schlimm...

    Antworten
  • LeoErdbeerLiebe am 28.07.2009 um 14:54 Uhr

    Ich hoffe, es hat ihr geholfen!!

    Antworten