One Direction: Verlässt Harry Styles die Band?

Solopfade

One Direction: Verlässt Harry Styles die Band?

am 23.02.2015 um 14:09 Uhr

Ab dem morgigen Dienstag touren One Direction im Rahmen ihrer „On The Road Again“-Tour durch Asien. Doch wie lange werden die Fans die fünf Jungs noch gemeinsam performen sehen können? Schließlich kommen immer wieder Gerüchte auf, dass Harry Styles die Band insgeheim verlassen möchte. Muss One Direction demnach schon bald auf den Teenieschwarm verzichten? Oder verschiebt Harry Styles seine Träume von einer Solokarriere nach hinten?

Dass das Leben innerhalb einer Boygroup nicht das Ende der Karriere sein muss, ist in der Vergangenheit schon häufig bewiesen worden. Ob Justin Timberlake, Robbie Williams oder Ronan Keating – sie alle haben auch abseits ihrer Boyband-Wurzeln eine beachtliche Laufbahn hingelegt. Plant nun auch Harry Styles, in diese Fußstapfen zu treten und sich abseits von One Direction auf Solopfade zu begeben? „Harry würde gerne auf eigene Faust als Solokünstler aus der Band ausbrechen. Er möchte wirklich aus dieser Teenie-Ecke raus und eine Rockplatte aufnehmen. Als er zum ersten Mal bei ‚X Factor’ auftrat, war er ein großer Fan der englischen Rockband Oasis und wollte Rockhymnen singen – genau wie sie“, verriet ein angeblicher Insider dem Onlineportal „HollywoodLife“ über die Probleme, die Harry Styles mit seiner Karriere bei One Direction haben soll.

One Direction: Harry Styles auf der Bühne

One Direction: Rockt Harry Styles bald alleine die Bühne?

Müssen seine Bandkollegen bei One Direction demnach bald auf Harry Styles verzichten? Vollkommen abwegig ist dies nicht. Immerhin hat der 21-Jährige bereits einige Rocknummern auf Lager. „Er hat mit verschiedenen Produzenten in London und Los Angeles ein bisschen was aufgenommen. Obwohl er seine Fanbase nicht komplett verprellen möchte, ist seine neue Musik deutlich ‚edgier’“, beschrieb der Informant die neuen Töne von Harry Styles. Seine bisherigen musikalischen Mitstreiter sollen jedenfalls nicht mehr viel Hoffnung hegen, dass ihr Frontmann der Band noch lange erhalten bleibt: „Harrys Bandkollegen bei One Direction warten bereits seit langem auf den Tag, an dem er aussteigt, um eine Solokarriere zu starten, und erwarten, dass es in der näheren Zukunft so weit ist.“

One Direction: Steigt Harry Styles wirklich aus?

Wie viel an den Spekulationen um seine Zukunft bei One Direction dran ist, wissen wohl nur Harry Styles und der innerste Zirkel der Boygroup selbst. Das Management der Band wollte die angeblichen Ausstiegspläne jedenfalls nicht bestätigen. „Harry war im Studio, um am neuen Album der Band zu arbeiten. Auch Liam und Louis waren in Los Angeles, um für die neue Platte auf eigene Faust etwas aufzunehmen“, erklärte ein Sprecher gegenüber „HollywoodLife“ den alleinigen Ausflug von Harry Styles ins Tonstudio. Es scheint so, als ob die zahlreichen Fans von One Direction noch einmal aufatmen könnten.

In der nächsten Zeit wird sich Harry Styles mit Sicherheit noch nicht von One Direction trennen. Schließlich sind die fünf Jungs noch viel zu erfolgreich, um jetzt schon Lebewohl zu sagen. Für eine Solokarriere bleibt in ein paar Jahren ja immer noch genug Zeit.

Bildquelle: © Getty Images / Carlos Alvarez


Kommentare

Hollywood: Mehr Artikel