Orlando Bloom: Einbrecherin wurde zu sechs Monaten verurteilt

Orlando Bloom

Orlando Bloom: Einbrecherin wurde
verurteilt.

In Orlando Blooms Villa in Hollywood wurde von einer Gruppe Teenager eingebrochen – gestern wurde ein Mitglied des Rings verurteilt: US Reality TV Star Alexis Neiers.

Orlando Bloom wurde von einer Gruppe Teenager-Einbrecher in seine Villa in Hollywood um ein kleines Vermögen gebracht – Uhren und Gegenstände in einem Wert von ungefähr einer halben Million Dollar wurden dem “Herr der Ringe”-Star gestohlen. Gestern fand die Verhandlung statt und Orlando Bloom war persönlich im Gericht anwesend, um auszusagen.

Angeklagt im Orlando Bloom-Fall war unter anderem der US Reality TV-Star Alexis Neiers, die mit ihrere Familie in der Show “Pretty Wild” auf E!Entertainment zu sehen war. Nach Orlando Blooms Aussage, gab die 18-Jährige ihre Schuld zu und wurde zu einer Haftstrafe von sechs Monaten und weiteren drei Jahren auf Bewährung verurteilt. Sie muss ihre Haftstrafe am 24. Juni dieses Jahres antreten.

Laut “People” erklärte Alexis Neiers` Anwalt Jeffery Rubenstein: “Wir haben beschlossen, dass es in Alexis eigenem Interesse ist, wenn sie Verantwortung für ihre Rolle in diesem Fall übernimmt. Sie will ihr Leben wieder in die Hand nehmen.”

Orlando Bloom soll nicht der einzige Prominente gewesen sein, der von dem Ring der Jugendlichen ausgeraubt wurde – auch Paris Hilton, Rachel Bilson und Lindsay Lohan sollen Opfer des Einbrecher-Rings geworden sein.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?