Orlando Bloom: Unterwegs in der deutschen Hauptstadt

Orlando Bloom: Fußball in der deutschen Hauptstadt

Orlando Bloom: Public Viewing in Berlin

Schauspieler Orlando Bloom ist anscheinend auch ein eigefleischter Fußball-Fan. Am Mittwoch wurde der „Fluch der Karibik“-Darsteller in einem Berliner Cafe beim Public Viewing der WM 2010 gesichtet.

Schauspieler Orlando Bloom ist derzeit in der deutschen Hauptstadt unterwegs. Der britische Schauspieler nutzte seine Freizeit am Mittwochabend um sich das WM 2010-Halbfinale zwischen Deutschland und Spanien in einem Berliner Cafe anzusehen.

Der Grund für den Aufenthalt des „Fluch der Karibik“-Darstellers in der Metropole Berlin sind die bald startenden Dreharbeiten zu „Die drei Musketiere“. Laut dem Magazin „Gala“ sollen die Dreharbeiten zur Neuverfilmung des Klassikers noch in dieser Woche in den Babelsberger Filmstudios starten.

Auch Abseits der Leinwand geht es für Orlando Bloom derzeit rund. Ein Parfümhersteller soll ihn als Gesicht für seine Werbekampagne auserkoren haben und seine Hochzeit mit Model und Langzeitfreundin Miranda Kerr bedarf auch einiger Vorbereitungen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?