Paris Hilton planscht fröhlich auf Hawaii

Paris Hilton auf Hawaii

Paris Hilton vergnügt sich auf Hawaii,
während in den USA gegen sie ermittelt
wird

Paris Hilton lacht, lässt sich von Lover Cy Waits im Wasser in die Höhe werfen und plantscht fröhlich in den Fluten Hawaiis rum. Anscheinend will die Hotelerbin vor ihren Problemen davon schwimmen.

In den USA laufen nämlich derzeit Ermittlungen wegen Kokain-Besitz gegen die hübsche Blondine. Der Prozess soll am 27. Oktober stattfinden. Paris scheint das allerdings nicht wirklich zu interessieren. So verkündete sie: “Die Gerüchte, die sich in Umlauf befinden, sind völlig lächerlich, unwahr und grausam. Ich schenke ihnen keinerlei Beachtung, weil ich die Wahrheit kenne.”

Nun packt aber auch noch ein alter Bekannter der 29-Jährigen aus. In seinem Buch erzählt er, wie Paris Ecstasy und Kokain nach Europa geschmuggelt haben soll. Und zwar in ihrer Unterhose.

Es wird sich zeigen, welche Gerüchte war sind und welche nicht. Paris scheint von all dem im Moment nichts wissen zu wollen. Sie genießt ihre Zeit auf Hawaii!

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?