Patrick Dempsey setzt sich für Krebskranke Menschen ein

Patrick Dempsey engagiert sich sozial

Patrick Dempsey hilft Krebspatienten

Patrick Dempsey engagiert sich sozial für Krebs-Patienten. Gemeinsam mit verschiedenen Profiradrennfahrern sammelt Patrick Dempsey Geld für einen guten Zweck.

Patrick Dempsey hilft Krebskranken nicht nur in „Grey’s Anatomy“ – der Schauspieler engagiert sich auch im richtigen Leben für kranke Menschen. Dieses Jahr am 02. Oktober findet bereits das zweite von ihm organisierte Fahrradrennen statt, dessen Erlös in das „Patrick Dempsey Center for Cancer Hope and Healing“ fließt. Das gesammelte Geld soll Krebspatienten und ihren Angehörigen Zugute kommen.

Profirennradfahrer wie Levi Leipheimer, George Hincapie und Chris Horner unterstützen das Engagement von Patrick Dempsey und nehmen an den Radrennen teil. Das Event findet über zwei Tage statt: Am ersten sind die Walking- und Laufwettbewerbe und am darauffolgenden Tag soll das Radrennen stattfinden.

Das Fahrradrennen im US-Bundesstaat Maine, ist nur eines von Patrick Dempseys Projekten, das krebskranke Menschen unterstützt: 2008 eröffnete der „Mc Dreamy“ aus „Grey’s Anatomy“ in Lewiston das Informationszentrum für Krebskranke und deren Angehörige.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • honeyka am 07.09.2010 um 23:56 Uhr

    Weiter so:)

    Antworten