Reese Witherspoon verschwindet in den Badeurlaub

Reese Witherspoon im Liebesurlaub mit Freund Jim Toth

Reese Witherspoon macht Liebesurlaub in
Mexiko.

Schauspielerin Reese Witherspoon tauchte nun in den Drehpausen mit ihrem Freund in Mexiko ab und nutzte die kurze Zeit für einen Liebesurlaub.

Die amerikanische Schauspielerin Reese Witherspoon verbringt zur Zeit gemeinsam mit ihrem Freund Jim Toth einen Liebesurlaub in Mexiko. Zwischen den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film „Water for Elephants“, in dem auch „Twilight“-Star Robert Pattinson mitspielt, ergriff Reese Witherspoon die Gelegenheit mit ihrem Freund ein paar Tage am Strand zu verbringen.

Die Verfilmung des Romans „Water for Elephants“ von Autorin Sara Gruen erzählt die Geschichte einer jungen verheirateten Frau, gespielt von Reese, in die sich ein junger Mann verliebt. Der Oscar-Preisträger Christoph Waltz verkörpert im neuen Film die Rolle von Reese Witherspoons Ehemann. Mädchenschwarm und Hollywood-Schönling Robert Pattinson mimt in „Water for Elephants“ den verliebten Jüngling. Bereist 2011 soll der Film in den Kinos anlaufen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?