Ricky Martin: stolz auf Argentinien

Ricky Martin

Ricky Martin: Er freut sich für Argentinien.

Ricky Martin freut sich über argentinische Neuerungen: Ab sofort sind homosexuelle Eheschließungen in Argentinien erlaubt.

Ricky Martin: Daumen hoch für Argentinien. Via Twitter freute sich Ricky Martin jetzt über ein neues Gesetz in Argentinien: Ab sofort sind homosexuelle Eheschließungen in Argentinien erlaubt. “Ein großartiges Land schreibt Geschichte”, soll sich Ricky Martin laut “Bild” via Twitter mit der Welt geteilt haben.

Ricky Martin hat sich vor kurzem selbst als homosexuell geoutet. Jahrelang hatte er das verheimlicht und alle Gerüchte abgestritten, weil sein Management die weiblichen Fans des Sängers nicht vergraulen wollte. Anfang des Jahres schrieb Ricky Martin dann aber auf seiner Homepage: “Ich bin stolz sagen zu können, dass ich ein glücklicher homosexueller Mann bin!”

Ricky Martin hat zweijährige Zwillinge. Der Sänger ließ die Babys 2008 von einer Leihmutter austragen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • Clauditta am 17.07.2010 um 17:12 Uhr

    Ich finde Ricky toll ! Ob er nun schwul oder hertero ist, erhöht meine Chancen leider kein Stück. Bring mal wieder eine Platte raus, Ricky!

    Antworten