Robert Pattinson bekommt bissige Konkurrenz

Robert Pattinson: noch mehr Vampire in Hollywood

Robert Pattinson bekommt Vampir-
Konkurrenz.

Hollywood im Vampirfieber: Jetzt bekommt unser Lieblingsvampir Robert Pattinson knallharte Konkurrenz. Johnny Depp und Brad Pitt planen eigene Vampir-Filme.

Hollywood bekommt seit Twilight gar nicht genug von Vampiren. Während Robert Pattinson zurzeit als Vampir mit besonderem Sexappeal in Hollywood gehandelt wird, könnte er demnächst ernst zu nehmende Konkurrenz bekommen: Johnny Depp will auch von dem Vampir-Hype profitieren und steht im Herbst 2010 für Tim Burtons Dark Shadows als Vampir vor der Kamera.

Auch Brad Pitt mischt bei Hollywoods Vampir-Fieber mit: Der Schauspieler plant mit seiner Produktionsfirma einen Vampirfilm, der von Bram Stokers Dracula inspiriert ist. Und dass Brad Pitt einen Vampir spielen kann und auch noch wahnsinnig gut dabei aussieht, wissen wir spätestens seit Interview mit einem Vampir.

Robert Pattinson muss sich also warm anziehen. Aber ob Brad Pitt und Johnny Depp ihm als Vampire das Wasser reichen können? Wir werden sehen.

9.12.2009; 12:29 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • Synnove am 10.12.2009 um 16:20 Uhr

    😀 der witz war gut @linathebeat

    Antworten
  • Nicole1304 am 09.12.2009 um 11:57 Uhr

    Da bin ich mal gespannt drauf!!!! 🙂

    Antworten