Robert Pattinson findet sich langweilig

Robert Pattinson findet sich langweilig

Ist Robert Pattinson zu langweilig für die
Medien?

Robert Pattinson, der angesagte Twilight-Star, ist derzeit gerade bei jungen Frauen sehr beliebt. Doch Robert hat Selbstzweifel und alle Gerüchte um eine mögliche Romanze mit Kollegin Kristen Stewart dementiert.

Robert Pattinson, der umschwärmte Darsteller aus Twilight, glaubt von sich selbst, er sei zu langweilig für die Klatschpresse und deshalb würden ihm ständig irgendwelche Romanzen angedichtet.

Die Gerüchte um eine mögliche Beziehung zwischen Robert und Twilight-Kollegin Kristen Stewart sind laut Pattinson auch frei erfunden: „Ich bin Single. Fast alles, was über mein Privatleben geschrieben wird, ist nicht wahr“, sagt der 23-Jährige zu den Liebesgerüchten.

11.12.2009; 10:06 Uhr

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • nemoeLove am 11.12.2009 um 10:59 Uhr

    taylor lautner ist hübscher^^

    Antworten
  • Elementarteil am 11.12.2009 um 10:22 Uhr

    ich finde ihn auch langweilig ^^

    Antworten
  • Fouine am 11.12.2009 um 10:07 Uhr

    Ich ihn auch.

    Antworten