Robert Pattinson: Gewusst wie

Robert Pattinson: Terminplanung

Robert Pattinson: Gewusst wie

Robert Pattinson hat ganz schön viel um die Ohren. All seine Termine bringt er auf eine besondere Art und Weise unter einen Hut.

Während andere Stars, die weit weniger zu tun haben als Robert Pattinson, keinen Tag ohne ihren persönlichen Assistenten auskommen würden, kommt der britische Jungschauspieler glänzend ohne Assistent aus.

Robert Pattinson ist einfach sehr einfallsreich. Wie das „OK! Magazine“ nun berichtet, schaut der clevere Brite einfach auf seinen Fanseiten nach, um seine Termine zu planen. Robert Pattinson erklärte, dass seine Fans oft besser über seine Termine informiert sind, als er. Er schaue sogar auf den Fanseiten nach, wenn er nicht mehr weiß, welche Termine er als nächstes einhalten muss und er seinen Manager nicht erreichen kann. Robert Pattinson, dessen Terminkalender zurzeit mit Werbeterminen für „Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot“ voll sein dürfte, sagte laut dem „OK! Magazine“: „Es ist irgendwie unglaublich, wie schnell sie an die Informationen kommen. Manchmal schaue ich da nach, um zu sehen, was in meinem Terminplan ansteht.“

Bald wird Robert Pattinson wohl auf den Fanseiten lesen können, dass er in London zur Premiere von „Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot“ erwartet wird. In Deutschland läuft der Film am 15. Juli an.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?