Robert Pattinson: Respect me!

Robert Pattinson ist für mehr Privatleben.

Robert Pattinson ergreift jetzt Initiative gegen die Paparazzi. Die amerikanische „Respect me“ Kampagne unterstützt ihn dabei. Ziel der Aktion, soll die Sicherung des Privatlebens und ein normaler Grundrespekt gegenüber Robert und anderen Stars sein.

Auch ein Robert Pattinson wird nicht von den Paparazzi verschont, vor allem gerade Robert. Wie viele Stars und Sternchen wird auch der beliebte „Twilight“-Darsteller gejagt, abgelichtet und an Klatsch-Magazine verkauft. Wilde Gerüchte werden Robert Pattinson angedichtet und je nach Belieben, wird er in ein bestimmtes Licht gerückt. Von Privatsphäre fehlt dabei jede Spur. Doch damit ist Robert Pattinson nicht alleine. Auch seine Filmkollegen, unter anderem Kristen Stewart und Taylor Lautner, müssen täglich um ihr Privatleben kämpfen. Die amerikanische Kampagne „Respect me“ unterstützt die Star jetzt dabei. Wie „Vip-Chicks.de“ berichtet, soll die Kampagne für die Sicherung der Privatsphäre der Stars stehen. Zudem soll sie den Fans einen nötigen Grundrespekt nahelegen. Wer seinen Star unterstützen möchte, kann das gerne mit einem passenden Kleidungsstück des Onlineshops „Cafepress.com“ machen. Zum Beispiel ein T-Shirt mit der Aufschrift „Respect me – Robert Pattinson“. Ein weiterer positiver Punkt ist auch, dass das eingenommen Geld für den Kampf gegen Krebs gespendet wird.

Natürlich wären Robert Pattinson und alle anderen Stars nicht so berühmt, wenn es keine Medien geben würde. Doch der Ehrgeiz nach besseren und aussagekräftigeren Fotos steigt mittlerweile so enorm an, dass Robert Pattinson und Co. teilweise richtig gefährdet werden. Nicht um sonst, mussten Robert Pattinson und Kirsten Stewart vor Kurzem mit Unterstützung des LAPD zum Flughafen begleitet werden. Wie sich die Idee durchsetzen wird und ob Fans ihren Stars jetzt mehr Respekt erweisen werden, stellt sich vielleicht in der nächsten Zeit heraus.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?