Robert Pattinson spielt nicht Kurt Cobain

Robert Pattinson: Doch nicht als Kurt Cobain auf der Leinwand

Robert Pattinson übernimmt nicht die Kurt
Cobain-Rolle

In letzter Zeit gab es viele Gerüchte, Robert Pattinson würde in seinem nächsten Film die Musik-Legende Kurt Cobain spielen. Nun dementierte das der Manager von Cobains Witwe.

Das britische Boulevard-Blatt „Sun“ konnte sich anscheinend nichts Schöneres vorstellen, als Teenie-Star Robert Pattinson in der Rolle der Rock-Legende Kurt Cobain zu sehen. So titelte die Zeitung in großen Lettern, dass die Dreharbeiten für den Cobain-Film mit Robert Pattinson schon bald beginnen würden. Nun meldete sich der Manager von Cobains Witwe Courtney Love auf www.spin.com zu Wort und dementierte jegliche Gerüchte zu diesem Thema: „Das ist eine tolle Story. Ich höre sie jedoch zum ersten Mal. An den Gerüchten ist definitiv nichts dran.“

Es stimmt jedoch, dass die Biographie des Grunge-Rockers verfilmt werden soll. Das Drehbuch ist bereits in Arbeit. Ob „Twilight“-Star Robert Pattinson nun letztendlich doch mit an Bord sein wird, wird sich noch zeigen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • XPorzelinchen92 am 13.04.2010 um 12:39 Uhr

    gott sei dank!

    Antworten