Scarlett Johansson: Familienzuwachs

Scarlett Johanssons Familie ist gewachsen.

Scarlett Johansson hat jetzt eine kleine
Schwester.

Die Familie von Schauspielerin Scarlett Johansson ist um eine Person gewachsen. Scarletts Mutter Melanie hat ein kleines Mädchen aus Äthiopien adoptiert.

Drei Brüder hat Schauspielerin Scarlett Johansson bereits. Jetzt kam noch eine kleine Schwester hinzu. Scarletts Mutter Melanie Sloan hat Ende April ein kleines Mädchen aus Äthiopien adoptiert. Das verriet jetzt ein Insider gegenüber dem „US“-Magazin.

Aus der Adoption der kleinen Fenan wäre allerdings fast nichts geworfen. Auf dem Weg in das Heimatland des kleinen Mädchens saß Scarlett Johanssons Mutter mehrere Tage in Deutschland fest. Grund hierfür war, wie in letzter Zeit so oft, die Aschewolke über Europa.

Vielleicht ziehen Scarlett Johansson und ihr Mann Ryan Reynolds ja bald nach. Der 33-jährige verriet schon im vergangenen Sommer gegenüber der „Glamour“, dass er die Absicht habe, irgendwann ein Kind zu adoptieren. Reynolds, der selbst einen Adoptivbruder hat, ist für Adoptionen: “Ich bin sehr dankbar, dass es meinen Bruder in meinem Leben gibt. Aus eigener Erfahrung bin ich ein Befürworter von Adoptionen. Es gibt so viele Kinder in der Welt, die kein gutes Zuhause haben.”

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?