Shades of Grey wird verschoben!

Das sind keine guten Nachrichten für alle, die den Start der Verfilmung von „Shades of Grey“ schon lange herbeisehnen: Die Produktionsfirma hat sich dazu entschlossen, den Filmstart um mehrere Monate nach hinten zu verschieben! Dafür versüßen sie den Fans die Wartezeit mit den ersten Bildern von „Shades of Grey“…

Shades of Grey-Hauptdarsteller Jamie Dornam und Dakota Johnson

Shades of Grey auf dem Cover

Jamie Dornan trägt einen dunkelgrauen Anzug und schaut selbstsicher in die Kamera, in der Hand hat er – nicht zufällig – eine Krawatte, den Arm hat er um eine verschüchtert drein guckende Frau gelegt. Dabei handelt es sich um seine Filmpartnerin Dakota Johnson, womit das Bild endlich den ersten Einblick in die Dreharbeiten von „Shades of Grey“ gibt! Zum ersten Mal sieht man die beiden Hauptdarsteller in ihren Rollen – und das Bild macht definitiv Lust auf mehr. Auf dem Cover der amerikanischen „Entertainment Weekly“ posieren die beiden, um ihren Film schon jetzt zu promoten. Doch die „Shades of Grey“-Fans müssen sich noch gedulden: Wie das „Us“-Magazin berichtet, gab die Produktionsfirma Universial Pictures gerade bekannt, dass der Film nicht – wie ursprünglich geplant – am 1. August 2014 in die Kinos kommen wird, sondern deutlich später.

„Shades of Grey“ kommt erst zum Valentinstag

Shades of Grey-Hauptdarsteller Jamie Dornam und Dakota Johnson

Shades of Grey: Die ersten Bilder

Um ein halbes Jahr verschieben die Verantwortlichen den Kinostart von „Shades of Grey“, sodass der mit Spannung erwartete Blockbuster erst am 14. Februar 2015 starten wird. Allerdings könnte es sein, dass sich die deutschen „Shades of Grey“-Fans sogar noch länger gedulden müssen: Schließlich starten zahlreiche Filme zunächst in den USA, bevor sie erst deutlich später in den deutschen Kinos landen. Wie ein Insider dem „Us“-Magazin berichtet, laufen die Dreharbeiten aber gut und die beiden Hauptdarsteller Jamie Dornan und Dakota Johnson kommen gut miteinander aus. Das sieht man auf den ersten Bildern, die „Entertainment Weekly“ nun veröffentlich hat, mehr als deutlich. Schade, dass die Fans noch so lange auf „Shades of Grey“ warten müssen!

Ob es wohl Zufall ist, dass „Shades of Grey“ ausgerechnet am Valentistag anlaufen soll? Darüber können wir zwar nur spekulieren, aber dass der Filmstart verschoben wurde, ist eine herbe Enttäuschung – schließlich sind wir wegen der Verfilmung schon ganz hibbelig. Das Bild der „Shades of Grey“-Hauptdarsteller haben wir als kleine Vorfreude schon mal ausgedruckt und in der Redaktion aufgehängt – wir wollen mehr!

Bildquellen: Facebook / Entertainment Weekly


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?