Shakira startet Charity-Projekt

Shakira: startet Charity-Aktion

Shakira will mit ihrem Charity-Projekt
Geld für Kinder zu sammeln

Shakira gibt ihren Fans die Chance sich sozial zu engagieren. Der Erlös aus dem Verkauf von einem ihrer selbst entworfenen Charity-Shirts und Armbänder kommen vollständig einem wohltätigen Projekt zugute.

Shakira ist nich nur die erfolgreichste Künstlerin ihres Heimatlandes Kolumbien, sondern auch eine wichtige Botschafterin für dessen Bevölerkung. Bereits seit vielen Jahre engagiert sich Shakira in sozialen Projekten und nutzt ihre Bekanntheit, um den Menschen in Kolumbien zu helfen.

Nun gibt Shakira ihren Fans die Chance,sich für ihre Kinder-Charity zu engagieren. Die Sängerin hat sich mit „Hard Rock International“ zusammengetan, um das Shakira Artist Spotlight Shirt und -Armband zu gestalten.

Die Einnahmen aus dem Verkauf von Shirt und Armband gehen vollständig an die Stiftung „Fundacion Pies Descalzos“, eine gemeinnützige Organisation, die Shakira bereits 1997 gründete, um Kindern in ihrer Heimat Kolumbien zu helfen. Shakira, die auch als UN-Sonderbotschafterin tätig ist, sagte in einem Interview: “Mit dem Start des Shakira Artist Spotlight T-Shirts hoffe ich, das internationale Bewusstsein und die internationle Unterstützung für die „Fundacion Pies Descalzos“ zu erhöhen, eine Organisation, die mir sehr am Herzen liegt.”

Das T-Shirt, das von der Sängerin selbst entworfen wurde, wird in den „Hard Rock Cafe“-Geschäften und online für 26 Dollar erhältlich sein. Das von Shakira inspirierte Perlenarmband wird 12 Dollar kostet.

Wir wünschen Shakira viel Erfolg!

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Shakira


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • Elementarteil am 24.02.2010 um 22:16 Uhr

    Feine Sache. So hört man auch mal wieder was von ihr

    Antworten