Sharon Stone kümmert sich um Vater

Kranker Vater kommt zu Sharon Stone nach Hollywood.

Sharon Stone kümmert sich um ihren
kranken Vater.

Sharon Stone kümmert sich ab sofort um ihren Vater. Sie holte ihre Eltern zu sich nach Hollywood.

Seit 2002 ringt Sharon Stones Vater schon mit seinem Krebsleiden. Bei dem 79-Jährigen wurde Speiseröhrenkrebs festgestellt. Nun prognostizierten die Ärzte, der Vater der Schauspielerin hätte nur noch eine kurze Lebenserwartung. Die Eltern des Hollywood-Stars leben in Montana, daher kann Stone ihre Eltern nur selten besuchen. Auch wenn die 51-Jährige versucht, regelmäßig nach Montana zu fliegen, möchte sie nun mehr Zeit haben, um sich um ihre Eltern zu kümmern. Daher hat Stone nun ihre Eltern nach Hollywood geholt, um die verbleibende Zeit mit ihrem Vater nutzen zu können und ihrer Mutter unter die Arme greifen zu können.

Dafür ist die Schauspielerin auch gerne bereit, ihre Karriere zurückzustellen. In ihrem letztem Film Streets of Blood spielt sie eine Psychologin, die sich mit den Erlebnissen der Polizisten nach dem Hurrikane Katrina auseinandersetzt. Jetzt wird sich die Darstellerin aus Basic Instinct erstmal um ihrer Familie kümmern und dazu wünschen wir ihr alle Kraft.

04.12.2009; 11:01 Uhr

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?