Sylvie van der Vaart: Ehering gestohlen!

Sylvie van der Vaart: Diebstahl

Sylvie van der Vaart wurde beraubt

Sylvie van der Vaart wurde beklaut. Diebe erleichterten sie um Schmuck und andere wertvolle Gegenstände in Höhe von ungefähr 100.000 Euro.

Sylvie van der Vaart wurde ausgeraubt: Wie BILD jetzt berichtete, übernachtete Sylvie van der Vaart Ende Juni in einem edlen Hotel in Köln. Sie hatte einen Job in Aachen zu erledigen. Einbrecher machten sich ihre Abwesenheit zu Nutze und stiegen in ihr Hotelzimmer ein. Die Diebe fanden reiche Beute: wertvolle Uhren und Taschen, ihr neues iPad und ihr Handy ließen sie unter anderem mitgehen. Am meisten trauert Sylvie van der Vaart über den Verlust ihres Verlobungsringes sowie ihres Eheringes. Gegenüber BILD sagte die 27-Jährige: „Ich bin sehr traurig. Besonders an den beiden Ringen habe ich so gehangen.“

Doch es gibt Hoffnung für Sylvie van der Vaart. Die Diebe wurden bei ihrer Tat von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Polizei in Köln sagte BILD: „Es liegt eine Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls vor.“ Vielleicht können die Räuber aufgespürt werden und die wertvollen Schmuckstücke tauchen wieder auf.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?