Hugh Grant schreibt Roman

Hugh Grant

Hugh Grant schreibt Roman

am 28.12.2009 um 11:31 Uhr

Hugh Grant will Buchautor werden.

Hugh Grant will ein eigenes Buch
herausbringen.

Hugh Grant versucht sich in einer neuen Sparte, er schreibt gerade seinen ersten eigenen Roman

Schauspieler, Sänger und Models: Gerne versuchen die Stars auf verschiedenen Wegen ihre Talente zu beweisen. Models, die zu Designern werden, Sänger, die plötzlich schauspielern und umgekehrt, das sieht man immer öfter. Doch Hugh Grants neues Projekt ist wesentlich anspruchvoller, der Hollywood-Schauspieler schreibt nämlich gerade an seinem eigenen Roman.

Schon immer habe der 49-Jährige davon geträumt, sein eigenes Buch zu veröffentlichen, heißt es. Doch bisher sei sein erster Roman erst halb fertig gestellt, so heißt es angeblich. Gegenüber der Bild-Zeitung soll Grant erzählt haben, er wisse nicht, ob es Faulheit sei oder die Angst vor einem Misserfolg, die ihn abhalten würde, das Buch fertig zu stellen. Zudem muss sich der Darsteller aus Bridget Jones auch auf seinen Beruf konzentrieren. Im Januar kommt schon sein neuester Film Haben Sie das von den Morgans gehört? in die Kinos.

Auch Grant selbst fragt sich des Öfteren während der Schreiberei, ob es nicht sinnvoller wäre, sich nur auf die Schauspielerei zu konzentrieren. Denn mit seinem Beruf verdient er nicht nur eine Menge Geld, sondern darf auch mit den schönsten Frauen Hollywoods zusammenarbeiten. Ein unumstrittener Vorteil, den die Schauspielerei dem charmanten Briten bietet.

28.12.2009; 11:12 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare