Ich + Ich: neue Nummer Eins

Ich+Ich Nummer Eins

Ich + Ich: neue Nummer Eins

am 25.11.2009 um 13:46 Uhr

Ich+Ich sind die neuen Chartstürmer

Adel Tawill landet wieder Nummer Eins

Songwriterin Annette Humpe und Sänger Adel Tawil, besser bekannt als Ich+Ich, sind die neue Nummer Eins in den deutschen Charts.

Mit ihrem neuen Sensations-Album Gute Reise haben Ich+Ich es sogar geschafft Pop-Ikone Robbie Williams mit seinem Album Reality Killed The Video Star vom Chart-Thron zu stoßen. Wie eine Rakete ist das Album von Null direkt auf die Eins geschossen.

Bereits zum zweiten Mal stehen Adel Tawil und seine Partnerin an der Spitze der Charts, schon 2007 brachte sie das Hit-Album Vom selben Stern an die Spitze der Charts und gilt heute als erfolgreichstes deutschsprachiges Album der letzten zehn Jahre.

Ihren Sensationserfolg erklärt Songwriterin und Kopf der Band Annette Humpe so: “Ich glaube, dass unser Erfolg daran liegt, dass Adel das Gegenteil von mir ist – ein sorgloser, sonnenbeschienener Typ. Die Leute schätzen diese Spannung, die entsteht, wenn wir meine Lebenserfahrung mit Adels Frohnatur füllen.“

Wer es noch unter die Top-Ten der deutschen Charts geschafft hat wird sich am Freitag zeigen.

25.11.2009; 13:46 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare