Kampf der Giganten

Jack White lästert über Lady Gaga!

Jack White kann Lady Gaga nichts abgewinnen und findet, dass ihre Musik belanglos und nichtssagend ist.

Jack White hat mit den White Stripes eine der erfolgreichsten Alternative-Gruppen der letzten Jahrzehnte gegründet. Am Mainstream orientierte Musik wie die von Lady Gaga kann er dagegen absolut nicht ausstehen.

Jack White wettert gegen Lady Gaga

Jack White: Lady Gaga ist belanglos

In einem Interview mit dem „Esquire“-Magazin holt Jack White nun zu einem Rundumschlag gegen die gegenwärtige Popszene aus und konzentriert sich dabei besonders auf eine Künstlerin: Lady Gaga. „[Ihre Musik] hat keine Substanz. Das ist nur Sprücheklopfen. Das passt zur heutigen Gesinnung – es ist genau das, was die Leute wollen. Ich glaube nicht, dass sie sich wirklich auslebt – das ist alles nur gekünstelt“, ist das vernichtende Urteil von Jack White über Lady Gaga.

Jack White hasst Reality-TV

Lady Gaga ist aber nicht das einzige Opfer der Lästerattacke von Jack White. Der ehemalige Frontman der White Stripes wettert in dem „Esquire“-Interview auch gegen Reality-Formate, weil diese das Publikum durch eine verzerrte Darstellung der Realität zum Narren hielten. „Das Ziel von moderner Prominenz ist es, sich selbst auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zu reduzieren. Man vermittelt: ,Hey, ich bin genau wie ihr. Ich mag Bier und Football’“, sagt der erklärte Lady Gaga-Gegner Jack White wörtlich.

Jack White scheint bei seinem Interview wirklich ordentlich Dampf abgelassen zu haben. Wir sind jetzt schon auf die zweifellos bald folgende Retourkutsche von Lady Gaga gespannt…

Bilderquellen: Getty Images / Malcolm Taylor / AFP / Justin Tallis


Starfrisuren

Mehr Starfrisuren

Star Styles

Mehr Star Styles

Kommentare

1 Kommentar

  • Finde Jack White UND Lady Gaga gut, geht das? ;-)

    06.12.2012 um 11:20 Uhr