Jamie Lynn sagt Hochzeit ab

Jamie Lynn sagt Hochzeit ab

am 26.03.2009 um 18:15 Uhr

Jamie Lynn Spears

Jamie Lynn Spears

Die kleine Schwester von Britney Spears hat ihre Hochzeitspläne über Bord geworfen und will ihren Freund Casey Alridge jetzt doch nicht heiraten.

Nachdem Jamie Lynn mit 16 Jahren ihre Schwangerschaft bekannt gab und letztes Jahr ihre Tochter Maddie zur Welt brachte, sollten dann auch so schnell wie möglich die Hochzeitsglocken läuten. Nun haben sich Jamie Lynn Spears und ihr Freund und Vater ihres Kindes Casey Alridge doch dagegen entschieden. Grund dafür ist allerdings keine Trennung, sondern einfach die mögliche Überforderung die mit Hochzeitsplänen einhergehen würde. Jamie Lynn und Casey lieben sich und leben auch ohne Trauschein weiterhin zusammen.

Ende gut, alles gut?! Das bleibt anzuwarten, denn wir finden den Grund etwas dürftig und sind gespannt, ob nicht vielleicht doch noch was nachkommt.

26.03.09
gettyimages.de


Kommentare