Jan-Josef Liefers spielt dicken Fernsehkoch

Jan Josef Liefers und seine Frau Anna
Loos spielen im Film “Es liegt mir auf
der Zunge” ein Ehepaar.

Jan-Josef Liefers spielt heute Abend in einem ARD Fernsehfilm einen dicklichen fernsehkoch. Für die Rolle hat der “Tatort”-Star 12 Kilo zugenommen.

Jan-Josef Liefers ist vielen “Tatort”-Zuschauern als der exzentrische Pathologe Prof. Börne bekannt, der Axel Prahl regelmäßig zur Verzweiflung bringt. Heute Abend wird er mal in einer ganz anderen Rolle zu sehen sein: Liefers spielt in dem Fernsehfilm ‚Es liegt mir auf der Zunge‘ an der Seite seiner Ehefrau Anna Loos den ersten Fernsehkoch Clemens Wilmenrod. Für die pfundige Rolle des dicken Chefs musste der 45-Jährige zwölf Kilo zunehmen. Anna Loos spielt in dem Film passenderweise Wilmenrods Eehfrau Erika.

Es liegt mir auf der Zunge erzählt die wahre Geschichte des erfolglosen Schauspielers Clemens Carl Hahn. Dieser wurde über Nacht der Fernsehkoch Clemens Wilmenrod. Allerdings verfügte er über wenig Kochkenntnisse, die er durch seine Redeschwälle wieder wett machte und so zum TV-Star wurde.

Der “Tagesspiegel” lobt Liefers Darbietung mit folgenden Worten: „Es macht großen Spaß, ihm als Dampfplauderer, Bonvivant und Frauenliebling durch die ersten Wirtschaftswunderjahre zu folgen.”

25.11.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?