Jay-Z: Keine Kosten und Mühen zum 40. Geburtstag

Jay-Z Geburtstag

Jay-Z: Keine Kosten und Mühen zum 40. Geburtstag

am 08.12.2009 um 15:10 Uhr

Jay-Z hat 40. Geburtstag gefeiert

Jay-Z ist 40 geworden.

Jay-Z hat am vergangenen Wochenende seinen 40. Geburtstag in der Dominikanischen Republik gefeiert und Promis wie Oprah Winfrey extra einfliegen lassen.

Wenn jemand weiß, wie man Geburtstage richtig feiert, dann sind das scheinbar die Größen der Rap-Welt. Erst vor kurzem feierte P. Diddy seinen Geburtstag mit einer Party besonderen Ausmaßes. Daran hat sich Jay-Z scheinbar ein Beispiel genommen, denn der Rapper hat weder Kosten noch Mühen gescheut, um ein perfektes Geburtstagsfest zu seinem 40. am vergangenen Wochenende zu zelebrieren.

Der Rapper hatte in der Dominikanischen Republik ein Herrenhaus gemietet, um es dort so richtig krachen zu lassen. Um der Party den letzten Schliff zu verpassen, waren natürlich mehr als ein paar Prominente geladen. Alicia Keys, Oprah Winfrey, P.Diddy, Mary J. Blidge – um nur einige der prominenten Namen zu nennen – ließ das Geburtstagskind extra mit Privatjets einfliegen. Das nennt man Leben…

08.12.2009; 15:10 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare