Angelina Jolie

Jennifer Aniston und Angelina Jolie: Der Kampf geht weiter

Jennifer Aniston und Angelina Jolie standen zur Wahl

Angelina Jolie belegte vor Jennifer Aniston Platz 1

Für Jennifer Aniston folgt ein Schlag nach dem anderen: Jetzt wurde Angelina Jolie auf Platz 1 der „Schönheitsikonen 2009“ gewählt.

Jennifer Aniston kommt einfach nicht zur Ruhe: Seit der Trennung von Ehemann Brad Pitt ist die schöne Schauspielerin auf der Suche nach „Mr. Right“, aber irgendwie will es einfach nicht klappen. Jetzt berichtete die englische Zeitung The Telegraph, dass das britische Schönheitslabel Superdrug Jen nur auf Platz zwei bei der Wahl der „Schönheitsikonen 2009“ wählte. Und auf Platz eins steht – wie sollte es auch anders sein – ihre größte Rivalin: Angelina Jolie.

Für die Entscheidung wurden insgesamt 3000 Menschen befragt, welche Promi-Dame sie am meisten beneiden würden. Angie überzeugte bei den Befragten vor allem durch ihren auffälligen Schmollmund, ihre Haare und ihren Charakter.

31.12.2009; 11:34

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (3)

  • x3_Sunshiine am 13.04.2010 um 13:37 Uhr

    SOoo hübsch find ich Angelina gar nicht... Aber Jen auch nicht xD

  • Myrnona am 01.01.2010 um 21:28 Uhr

    hallo Mädels, springt euch da der Neid aus den Augen?? *lach

  • LilliJean am 31.12.2009 um 12:05 Uhr

    ... aber Angelina sieht auch bei weitem unnatürlicher aus ...