Jennifer Lopez: Pillen statt Sport?

Jennifer Lopez und ihr Ehemann

Jennifer Lopez und ihr Ehemann machen auf
dem roten Teppich immer eine gute Figur

Jennifer Lopez sah man zuletzt wunderschön und sehr schlank auf dem roten Teppich. Angeblich nimmt die Sängerin Diätpillen, um ihr Gewicht zu halten.

Jennifer Lopez ist bekannt für ihren “JLo-Po”. Leider ist von dem nicht mehr viel übrig. Zuletzt sah man die Sängerin sehr erschlankt auf dem roten Teppich.

Mit der Geburt ihrer Kinder hatte die Sängerin, wie jede andere Frau auch, einige Pfunde zugenommen. Aber auch JLo kennt den Druck in Hollywood, immer gut und schön auszusehen. Und auch eine Hollywood-Diva muss hart trainieren für einen tollen Körper.

Angeblich soll Jennifer aber icht nur eisern Diät halten und Sport treiben, sondern auch ein in Hollywood beliebtets Abnehmmittel schlucken. Die Diätpille Capsiplex soll so viele Kalorien verbrennen wie ein 25 Minuten Lauf.

Man kann nur hoffen, dass Jennifer weiß was sie da tut. Ungefährlich ist das nämlich nicht. Die Pillen können die Magenschleimhaut angreifen und zu Nieren- und Leberschäden führen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • FernWeh am 11.07.2010 um 15:29 Uhr

    sowas bescheuertes meine fresse anstatt gesund zu bleiben und sich so zu nehmen wie man ist. Die dummheit breitet sich aus... unglaublich

    Antworten