Jessica Simpson erweitert ihr Geschäftsimperium

Jessica Simpson designt

Jessica Simpson erweitert ihr Geschäftsimperium

am 18.02.2010 um 17:22 Uhr

Jessica Simson versucht sich als Designerin von Uhren

Jessica Simpson plant eigene
Uhrenkollektion

Jessica Simpson hat eine neue Geschäftsidee: Wie viele ihrer Kolleginnen scheint auch Jessica Simpson mit ihrer hauptsächlichen Profession nicht voll ausgelastet zu sein. Die Sängerin und Schauspielerin will nun nebenberuflich eine Kollektion mit Uhren designen.

Jessica Simpson machte in letzter Zeit eher unfreiwillig von sich Reden. Ihr sehr üppiges Dekolleté, ihre Figur und zuletzt auch ihr Liebesleben wurden in aller Öffentlichkeit diskutiert. Nun will sich Jessica Simpson als Designerin von Uhren versuchen. Die 29-Jährige hat bereits eine eigene Modelinie mit Kleidung, Schwimmmode und Accessoires, sowie eine eigene Schmuckkollektion im Rahmen ihrer Jessica Simpson Collection auf den Design-Markt gebracht. Sie selbst sei ein großer Fan von Armbanduhren mit einer eigenen Sammlung vieler gebrauchter und neuer Stücke. Ihre eigene Kollektion sei daher auch ein Herzblutprojekt, so Jessica Simpson über ihre Pläne.

“Die Kollektion zu kreieren und zu inspirieren liegt mir sehr am Herzen – meine Mom und ich arbeiten gemeinsam daran und für uns beide ist es eine Leidenschaft. Es ist eine Freude, eine Linie kreieren zu können, die erschwinglich und modisch ist. Außerdem ist es seit einiger Zeit ein Hobby von mir, Uhren zu sammeln, sowohl neue als auch Vintage, daher war es eine natürliche Erweiterung, der Kollektion Uhren hinzuzufügen.”

Die Uhren, die voraussichtlich noch diese Jahr auf den Markt kommen werden, sollen zwischen 45 und 190 Euro kosten und somit für alle Fans von Jessica Simpson erschwinglich sein.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare