Johnny Depp: Aufregende Weihnachten

Johnny Depp: Weihnachten

Johnny Depp: Aufregende Weihnachten

am 28.12.2009 um 12:15 Uhr

Johnny Depp: Weihanchten auf den Bahamas?

Johnny Depp: Hat er Weihnachten auf den
Bahamas verbracht?

Eigentlich hatte Johnny Depp vor, das Weihnachtsfest mit seiner Freundin Vanessa Paradis auf seiner eigenen Bahamas-Insel zu verbringen. In jedem Fall wollten die beiden ihren gemeinsamen Kindern ein aufregendes Weihnachtsfest bereiten.

Johnny Depp wollte die Weihnachtstage angeblich mit seiner Liebsten Vanessa Paradis und den gemeinsamen Kindern auf seiner eigenen Insel mit dem schönen Namen Little Hall’s Pond Cay feiern, dabei sollte seine Ex Kate Moss natürlich nicht fehlen. Ob der hübsche Star aus Fluch der Karibik Weihnachten tatsächlich auf den Bahamas verbracht hat, behält er wohl für sich, allerdings hatte er im Vorfeld gesagt, er wolle seinen Kindern ein spektakuläres Weihnachten bereiten.

Johnny Depps Dauerfreundin Vanessa Paradis meinte dazu: „Wir übertreiben es immer ein bisschen. Ich sage gern, wir sind nicht materialistisch, aber all diese Geschenke unter dem Baum, diese Farben, der magische Anblick – wir wollen das für unsere Kinder. Wir gestalten Weihnachten spektakulär.“

Wollen wir hoffen, dass das Weihnachtsfest bei den Depps nicht zu einem alptraumartigen Fluch der Karibik geworden ist.

28.12.2009; 12:03 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • DanniSahne am 28.12.2009 um 16:37 Uhr

    Der hat seine eigene Insel?! ist ja cool... wusste ich gar nicht 🙂