Johnny Depp: Sind ihm die Deos ausgegangen?

Johnny Depp ist Hygiene-Muffel

Johnny Depp verbreitet üblen Geruch

Schauspieler Johnny Depp soll angeblich nicht so gut riechen. Der Hollywood-Star hat Klatschblogger Perez Hilton verlernt, wie man ein Deodorant ordnungsgemäß verwendet.

Dass Johnny Depp vom „People“-Magazin zum „Sexiest Man alive“ gekürt worden ist, lässt sich zurzeit nicht wirklich nachvollziehen. Der Hollywood-Star soll Perez Hilton zufolge schlecht riechen. Besser wäre da wohl ein Award wie „Stinkiest Man alive“. Jedenfalls scheint der Pirat aus „Fluch der Karibik“ von Hygiene nicht so viel zu halten. Seife und Deo sollen „Captain Jack Sparrow“ manchmal gänzlich unbekannt sein.

Langzeit-Freundin Vanessa Paradis stört dies anscheinend nicht. Die französische Schauspielerin erzählt laut “Foxnews”, dass sie Duschen und Hygiene nicht für ein alltägliches Ritual halte. Die passenden Hygiene-Muffel haben sich gefunden.

Nur die Menschen in Johnny Depps Umgebung können einem Leid tun, falls er wirklich nicht gut riechen sollte. Bleibt zu hoffen, dass Angelina Jolie trotz des angeblich schlechten Geruchs des Schauspielers Spaß bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu “The Tourist” haben wird.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?