Joss Stone entspannt ohne Fernseher

Joss Stone: Stille

Joss Stone entspannt ohne Fernseher

am 28.12.2009 um 13:25 Uhr

Joss Stone: kein TV

Joss Stone entspannt ohne TV.

Joss Stone, die Sängerin mit der bezaubernden Stimme hat es privat am liebsten ganz still und leise. Sie besitzt weder einen Fernseher noch ein Radio, wie sie jetzt in einem Interview erzählt haben soll.

Joss Stone ist keine typische 22-Jährige, die immer Action braucht. Wenn die Sängerin mal zu Hause ist, möchte sie sich in Ruhe entspannen können. Deshalb hat sie zu Hause weder einen Fernseher noch ein Radio, erzählte sie jetzt in einem Interview. Ihre Abneigung liege aber auch daran dass sie die Tratschgeschichten über sich nicht mehr hören will – aus dem Grund schottet sie sich von den Medien ab.

Joss Stone musste schon sehr darunter leiden, dass Zeitschriften immer für eine bissige Schlagzeile aus dem Show-Business zu haben sind: „Ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich nur noch in Hotels fernsehe. Ich lese keine Zeitung, höre kein Radio oder schaue TV. Ich denke sehr wohl, dass die britische Presse ungerecht zu mir war und die Öffentlichkeit ist mitgezogen.“

Die Musik ist für Joss Stone das Wichtigste überhaupt: „Ich liebe die Musik sehr, der Ruhm ist mir egal. Wenn es anders wäre, wäre ich traurig und selbstbezogen, denke ich.“ Und das ist doch schließlich die Hauptsache!

28.12.2009

Bildquelle. gettyimages


Kommentare