Justin Mentell ist tot

Schauspieler Justin Mentell ist tot

Justin Mentell ist bei einem Autounfall ums
Leben gekommen

“Boston Legal”-Darsteller Justin Mentell ist tot! Der 27-jährige Schauspieler ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in den USA ums Leben gekommen.

Und wieder ist ein Schauspieler jung verstorben – diesmal allerdings nicht an einer Überdosis Medikamente oder Drogen. Am Montag kam “Boston Legal”-Darsteller Justin Mentell bei einem Autounfall in den USA ums Leben. Justin Mentell kam laut der “Gala” mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung hinunter und prallte gegen zwei Bäume. Der Schauspieler habe keinen Sicherheitsgurt getragen und starb den Berichten zufolge noch am Unfallort.

Justin Mentell hatte in der zweiten Staffel der Serie “Boston Legal” den Rechtsanwalt Garrett Wells gespielt. Sein Schauspielkollege William Shatner, der mit Justin Mentell gemeinsam für “Boston Legal” vor der Kamera stand, teilte gestern via Twitter mit: “Ich bin tief traurig von Justin Mentells Tod zu hören. Keiner weiß, wie hoch er auf der Karriereleiter geklettert wäre. Mein Mitgefühl gilt der Familie.”

Was für eine traurige Nachricht!

Bildquelle: gettyimages


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • GreenEyes28 am 03.02.2010 um 13:11 Uhr

    ach mensch.... 🙁 wieso musste er auch ohne sicherheitsgurt fahren... es ist traurig wenn menschen in so jungen jahren sterben...

    Antworten