Kate Hudson würde nie um einen Mann kämpfen

Kate Hudson: Keine Kämpfe

Kate Hudson würde nie um einen Mann kämpfen

am 28.12.2009 um 13:04 Uhr

Kate Hudson: Ich kämpfe nicht um einen Mann!

Kate kämpft nicht um Männer

Hollywood-Star Kate Hudson würde in einer Rolle so einiges tun, im wahren Leben jedoch würde sie nie mit einer anderen Frau um einen Mann kämpfen

Schauspielerin Kate Hudson macht sich für einen Mann nicht die Hände schmutzig: Sich mit einer anderen Frau um einen Mann zu streiten, ist ihr zu blöd. Deshalb kann sie nicht verstehen, warum einige Frauen wegen einem Mann so verrückt spielen können.

Bis vor wenigen Wochen war Kate noch mit dem Baseball-Profi Alex Rodriguez zusammen und hatte vorher schon prominente Liebhaber, doch um einen Mann kämpfen würde sie nicht: “Ich würde lieber mit den Damen abhängen. Ich wäre eher so: `Okay, was auch immer! Also wollt ihr Mädels zum Mittagessen gehen?` So wäre ich drauf”, erklärte die Tochter von Hollywood-Größe Goldie Hawn.

Generell mag Kate Hudson die Gerüchte um ihr Privatleben nicht und hat sich bis heute nicht zu ihrer Liaison mit Alex geäußert: “Es ist nicht fair über andere zu sprechen, vor allem, wenn du nicht in der Position bist, diese Dinge zu besprechen”, stellte die Erfolgsblondine in einem Interview klar.

Ob es bereits einen neuen Mann in ihrem Leben gibt, ist nicht bekannt!

28.12.2009; 12:34 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare