Regeln und Traditionen

Kate Middleton und Prinz William: Weihnachten à la royale

Ob das mal gutgeht? Alle Augen sind auf Kate Middleton gerichtet. Die Weihnachten nicht nur mit ihrem Liebsten, Prinz William, sondern auch der gesamten Königsfamilie feiert. Na dann: Merry Christmas!

Kate Middleton präsentiert sich stets einwandfrei.

Kate Middleton zeigt sich stets von ihrer Schokoladenseite.

Sie verliert ja wirklich nie die Contenance. In ihrer noch nicht allzu langen Ehe mit Prinz William musste Kate Middleton sich schon oft unter Beweis stellen – und zeigte sich trotz ihrer bürgerlichen Herkunft stets wahrhaft königlich. Zum ersten Mal nun darf (oder muss?) Kate Middleton dieses Jahr Weihnachten mit der königlichen Familie feiern – samt Queen auf dem Schloss Sandringham, circa 180 Kilometer von London entfernt. Nachdem es Prinz Philip nach seiner Operation glücklicherweise wieder besser geht, kann die Familie sich ein wenig entspannen – mehr oder weniger.

Denn natürlich gibt jede Menge Regeln, Traditionen, Bräuche. Und damit auch jede Menge Fettnäpfchen, in die man treten kann.

Kate Middleton hat mit großer Sorgfalt gepackt

So bewegen die Geschenke sich traditionell in kleinerem Rahmen, sprich: nicht mehr als 300 Euro. Was uns vielleicht durchaus genug erscheint, um der lieben Familie eine Freude zu machen, gestaltet sich natürlich entsprechend schwieriger, wenn die liebe Familie leider schon so ziemlich alles hat. Wie in Deutschland findet bei den Royals die Gaben-Übergabe bereits am Heiligabend statt. Die vier Meter hohe Tanne schmückt die Queen übrigens höchstpersönlich. Ob Kate Middleton wohl helfen darf, ein bisschen Lametta über die Zweige zu schmeißen…?

Wichtig auch: Was ziehe ich an? Für Kate Middleton dürfte das Kofferpacken eine längere Prozedur gewesen sein, denn diese Frage ist für Frauen schließlich auch bei nichtigeren Anlässen als einem Weihnachtsfest mit der Queen von lebenswichtiger Bedeutung.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: ein Cocktailkleid für den Tee, ein Abendkleid für Gin and Tonic nach der Bescherung, zwei Kostüme für die Kirche, noch ein Abendkleid für das Weihnachtsessen und Outdoor-Ausrüstung für die Fasanenjagd. Nicht zu sexy, nicht zu übertrieben und schön bescheiden und gedeckt. Damit die royalen Ladys sich nicht von der hübschen Bürgerlichen bedroht oder gar in den Schatten gestellt fühlen.

Wir wünschen Kate Middleton für diese weihnachtliche Bewährungsprobe jede Menge Glück, jede Menge Spaß – und möglichst wenig Fettnäpfchen!

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Kate Middleton, Prinz William

Kommentare


Star-Forum

Wer guckt noch OC California?

8

Lori23 am 29.06.2016 um 08:36 Uhr

Ich hab The OC damals geliebt und letztens meine alten DVD's wiedergefunden. Wer guckt das heute auch noch? :D

Wer ist euer Schwarm?

12

schnipsi87 am 14.06.2016 um 08:57 Uhr

Bei mir ist ganz ganz weit vorne Josh Hartnett und dann auch Maxim KIZ... hottie hott hott

Namika Konzert München- Will Jemand mit?

1

Melody am 16.02.2016 um 19:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich bin neu in dem Forum und würde Jemanden suchen, der mit mir auf das Konzert gehen...

Stars Video