Katie Holmes und Suri: Rückkehr zu Tom Cruise

Katie Holmes zurück

Katie Holmes und Suri: Rückkehr zu Tom Cruise

am 22.09.2009 um 09:51 Uhr

Katie Holmes und Suri kehrten zurück zu Tom Cruise in die USA

Katie Holmes und Tom Cruise sind wieder
vereint

Drei Monate war Tom Cruise von Ehefrau Katie Holmes und Tochter Suri getrennt. Die Schauspielerin drehte während dieser Zeit ihren neuen Film Don’t be afraid of the dark im australischen Melbourne. Jetzt sind die beiden wieder zurück in den USA.

Für die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film Don’t be afraid of the dark verbrachte Katie Holmes mit ihrer Tochter Suri drei Monate im australischen Melbourne. Zwar kam Gatte Tom Cruise öfter mal vorbei und auch die Schauspielerin machte ein paar Abstecher nach Hause, doch jetzt ist die glückliche Familie endgültig wieder vereint.

Denn am vergangenen Freitag, 18. September, ließen sich die beiden Cruise-Frauen mit dem Privatjet zurück in die USA fliegen. Allerdings ging es nicht direkt nach Los Angeles, wo die Familie zuhause ist, sondern nach Boston. Denn dort dreht Hollywood-Star Tom Cruise an der Seite von Cameron Diaz zurzeit den Streifen Wichita. Am Samstag machte er dann aber eigens für seine Familie eine kleine Drehpause, um mit ihnen einen Shoppingtrip zu starten. Auch Adoptivsohn Connor war dabei.

Suri gab sich dabei übrigens schon richtig wie eine kleine Diva: Mit pink geschminkten Lippen stolzierte sie durch die Fußgängerzone und ließ ihre Hello Kitty-Handtasche von Mama Katie tragen.

22.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentar (1)

  • Lou259 am 22.09.2009 um 08:12 Uhr

    ich hoffe katie merkt sorasch als möglch, dass tom ihr nicht gut tut