Katie Price

Katie Price: Aus und Vorbei

am 23.07.2010 um 15:32 Uhr

Katie Price: Aus und Vorbei

Katie Price hängt ihre Gesangskarriere an
den Nägel

Aus und vorbei: kaum hat Katie Price mit ihrer Gesangskarriere angefangen, da ist sie auch schon wieder vorbei. Katie Price hat nun das Ende ihrer Gesangskarriere verkündet.

Katie Price hatte vor kurzem verkündet, dass sie nun auch ins Pop-Geschäft einsteigen möchte. Sie veröffentlichte ihre erste Single „Free To Love“. Doch nun hat sie ihrer Gesangskarriere schon aufgegeben. Sie sagte jetzt laut Berichten der britischen Zeitschrift „The Sun“ ein Auftritt in einem Club ab. Darüber hinaus hat sie angeblich auch alle anderen Pläne um die Charts zu stürmen über den Haufen geworfen.

Katie Price hatte nur 3.000 Singles verkauft. Aber schlimmer noch: Während eines Auftritts in einem Club in Essex, sei die 32-Jährige auf der Bühne vom Publikum ausgebuht worden. Ein Insider sagte gegenüber „The Sun“: „Sie weiß worin sie gut sie, sei es Bücher zu schreiben, Model-Auftritte oder ihre eigene Reality-Show zu machen, aber die Pop-Karriere ist nichts für sie.“

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (2)

  • DieTherry am 23.07.2010 um 14:59 Uhr

    wusste gar nicht das die überhaupt gesungen hat...

  • Prinncesz am 23.07.2010 um 13:23 Uhr

    hahahahaa