Katie Prices Ex-Mann Peter Andre hat Frauenprobleme

Peter Andre

Katie Prices Ex-Mann Peter Andre hat Frauenprobleme

am 04.01.2010 um 12:14 Uhr

Peter Andre bleibt Single.

Peter Andre findet nach der Scheidung von
Katie Price keine Frau.

Peter Andre soll erzählt haben, er habe Probleme eine Frau zu finden. Der Ex-Mann von Katie Price tut sich mit der Frauensuche schwer.

Da sollte man doch denken, es reicht, Musiker und reich zu sein, um eine Freundin zu finden. Doch scheinbar trifft dies nicht bei Sänger Peter Andre zu, denn der Ex-Mann von Katie Price scheint zu viele Negativpunkte auf der Pro und Contra-Liste der Frauen zu haben. Der 36-Jährige soll gesagt haben, dass es ihm sehr schwer fiele eine neue Frau zu finden. Gegenüber „OK!“ soll Andre erzählt haben, dass er wie jeder heißblütige Mann auch nach Frauen Ausschau halte, ihm aber noch keine ins Auge gestochen sei. Der Sänger würde sich schon gerne verabreden, doch er kann sich nicht vorstellen, wer sich für ihn interessieren würde. Schließlich habe er mit 36 Jahren bereits drei Kinder und schon einiges hinter sich.

Damit meint Andre sicherlich die Ehe mit Boxenluder Katie Price, die in einem rücksichtslosen Rosenkrieg endete. Das Paar hatte sich 2009 nach vier Jahren Ehe getrennt. Price und Andre haben zusammen zwei Kinder Junior Sawa und Princess Tiaamii, Katie Prices ersten Sohn Harvey hatte der Sänger kurz nach der Hochzeit adoptiert. Doch die Kinder gerieten leider in den Scheidungskrieg des Paares, über den die Presse ausführlich berichtete. Vielleicht ist dies ein Grund dafür, dass eine neue Freundin auf sich warten lässt. Wobei Andre versicherte, eine neue Freundin erstmal von den Kindern fernzuhalten. Vielleicht will aber einfach keine Frau in Katie Prices Fußstapfen treten.

04.01.2010; 12:14 Uhr

Bildquelle:gettyimages


Kommentare