Keanu Reeves: Doppelleben?

Keanu Reeves: Doppelleben?

am 03.06.2009 um 12:20 Uhr

Keanu Reeves mit Hut und Vollbart

Keanu Reeves soll einen DNA-Test
machen.

Eine Kanadierin heizt die Gerüchteküche Hollywoods an: Die 46-jährige Karen Sala behauptet, der Schauspieler Keanu Reeves habe mit ihr vier Kinder. Nun will sie einen DNA-Test.

Keanu Reeves könnte bald unverhofft Oberhaupt einer Großfamilie werden: Die 46-jährige Kanadierin Karen Sala behauptet laut TheStar.com, dass sie vier mittlerweile erwachsene Kinder mit dem Hollywood-Star habe. Angeblich habe Reeves sich bisher geweigert, die Kinder als seine anzuerkennen. Deshalb wolle die Kanadierin nun einen DNA-Test einfordern und den Schauspieler auf 103 Millionen Dollar Unterhaltszahlungen verklagen.

Keanu Reeves Sprecher findet die Meldung lächerlich: „Karen Salas` Behauptungen sind falsch und absurd. Mr. Reeves weiß nicht einmal, wer sie ist“, erklärte er. „Offensichtlich stimmt mit dieser Frau etwas nicht, wenn sie Unterhaltszahlungen fordert, nachdem die Kinder längst erwachsen sind.“

Vielleicht kommt Reeves aber auch mit einem blauen Auge davon: Ein Bekannter von Karen Sala verriet, dass sie sich wohl selbst nicht so sicher sein soll, ob Keanu Reeves tatsächlich der Vater der vier Kinder ist: „Mir gegenüber hat Sala zugegeben, dass sie parallel zu Keanu und ihrem Ehemann noch andere Liebhaber hatte…“

Wir bleiben dran!

03.06.09

Bildquelle: gettyimages


Kommentare