Keith Richards verfügt über eine Kollektion von über 3000 Gitarren. Der Rolling Stone verriet kürzlich, dass das Lagern seiner Sammlung teurer wäre als der eigentliche Wert.

Keith Richards hat 3000 Gitarren

Keith Richards besitzt über 3000 Gitarren

Der Rolling Stones Rocker Keith Richards hat sich zu Weihnachten eins mit Sicherheit nicht gewünscht und zwar eine Gitarre. Der Musiker besitzt nämlich bereits über 3000 und gab kürzlich zu, lediglich auf 15 von ihnen zu spielen.

Über die fünf Jahrzehnte, die er bereits in der Musikbranche tätig ist, hat Keith Richards eine riesige Kollektion von Musikinstrumenten angesammelt. Der Rolling Stone gab aber zu, dass der Großteil seiner Sammlung dabei ist zu verstauben, während er ein Vermögen für das Lagern seiner Schätze ausgibt.

Trotz der riesigen Gitarrensammlung bleibt der Rolling Stone weiterhin bescheiden, was seine Fähigkeiten beim Gitarre spielen angeht. „Das Lagern kostet mich mehr, als sie wert sind. Ich sehe mich selbst nicht mal als Gitarrenspieler. Ich bin kein Hendrix oder Clapton“, sagte Keith Richards gegenüber „BBC Radio 2“.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Keith Richards, Rolling Stones